Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Spielende Kinder finden Leiche an Bahngleisen

Kreis Zwickau Spielende Kinder finden Leiche an Bahngleisen

Grausige Entdeckung im Kreis Zwickau: Spielende Kinder haben einen toten Mann entdeckt. Er wies bereits ältere Verletzungen auf. Die Identität ist noch unklar.

Im Kreis Zwickau haben Kinder einen toten Mann entdeckt. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Hohenstein-Ernstthal. Spielende Kinder haben in Hohenstein-Ernstthal (Kreis Zwickau) eine Leiche an Bahngleisen der Sachsenmagistrale gefunden. Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, machten die Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren die grausige Entdeckung am Montagnachmittag. Es handele sich um einen toten Mann, dessen bereits ältere Verletzungen von einem Zusammenprall mit einem Zug stammen könnten. Die Ermittlungen zur Identität des Mannes, zum Todeszeitpunkt und zur Todesursache dauern an.

LVZ

Hohenstein-Ernstthal 50.800983 12.713268
Hohenstein-Ernstthal
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr