Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Seniorenpaar betrieb Cannabisplantage in Altenberg

75 Pflanzen Seniorenpaar betrieb Cannabisplantage in Altenberg

75 Cannabispflanzen konnte die Polizei am Sonntag in Altenberg sicherstellen. Auf einem Grundstück im Ortsteil Waldbärenburg hatte ein aufmerksamer Pilzsammler ein Gewächshaus mit den Pflanzen entdeckt und gegen 14.20 Uhr die Polizei alarmiert.

Voriger Artikel
Brandstiftung mit Todesfolge: Rentnerin muss vor Gericht
Nächster Artikel
Autos brennen – Flammen greifen auf Wohnhaus über
Quelle: DNN

Altenberg. 75 Cannabispflanzen konnte die Polizei am Sonntag in Altenberg sicherstellen. Auf einem Grundstück im Ortsteil Waldbärenburg hatte ein aufmerksamer Pilzsammler ein Gewächshaus mit den Pflanzen entdeckt und gegen 14.20 Uhr die Polizei alarmiert. Sie nahm die Bewohner des zum Grundstück gehörigen Hauses fest, als diese am Abend dort erschienen.

Es bestand zuvor der Verdacht, dass die 63-Jährige und ihr 65-jähriger Lebensgefährte im Wohnhaus noch weitere Drogen horteten, weshalb die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss besorgte. Der Verdacht bestätigte sich: Die Beamten fanden 60 Jungpflanzen, zwei weitere Gewächshauszelte, 24 Gramm getrocknetes Cannabis sowie Samen.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr