Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Senior fährt in Freital 14-jähriges Mädchen an

Niederhäslich Senior fährt in Freital 14-jähriges Mädchen an

Ein 14-jähriges Mädchen hat bei einem Autounfall in Freital am Mittwochvormittag Verletzungen erlitten. Die Teenagerin war gegen 10.40 Uhr an der Niederhäslicher Straße im Ortsteil Niederhäslich an der Haltestelle Waldblick aus einem Bus gestiegen, wie die Polizeidirektion Dresden am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Leistungsvergleich deutscher Zollhunde findet das erste Mal in Pirna statt
Nächster Artikel
31-Jähriger fährt mit mehr als zwei Promille gegen einen Baum

Symbolbild.

Quelle: dpa

Freital. Ein 14-jähriges Mädchen hat bei einem Autounfall in Freital am Mittwochvormittag Verletzungen erlitten. Die Teenagerin war gegen 10.40 Uhr an der Niederhäslicher Straße im Ortsteil Niederhäslich an der Haltestelle Waldblick aus einem Bus gestiegen, wie die Polizeidirektion Dresden am Donnerstag mitteilte. Wider jede Verkehrsbelehrung wollte sie anschließend hinter dem Bus die Straße überqueren. Das wurde ihr zum Verhängnis. Denn in diesem Augenblick steuerte ein 87-Jähriger seinen Ford Fiesta auf der Niederhäslicher Straße an dem haltenden Bus vorbei. Der Senior konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als die 14-Jährige plötzlich hinter dem Bus auf die Straße trat und erfasste sie mit seinem Auto. Das Mädchen erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen, die ambulant behandelt werden mussten.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr