Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Segelflugzeug setzt auf Getreidefeld auf - Pilot leicht verletzt

Landkreis Görlitz Segelflugzeug setzt auf Getreidefeld auf - Pilot leicht verletzt

Ein Segelflugzeug ist in Mücka (Landkreis Görlitz) in einem Getreidefeld notgelandet. Der 81 Jahre alte Pilot verletzte sich leicht, wie die Polizei in Görlitz am Samstag mitteilte. Am Flugzeug entstand ein noch nicht bezifferter Sachschaden.

Voriger Artikel
Polizei hebt Bande von Fahrzeugschiebern aus
Nächster Artikel
Einreiseverbot für Rocker nach Leipzig: Keine Zwischenfälle
Quelle: cat.

Mücka . Ein Segelflugzeug ist in Mücka (Landkreis Görlitz) in einem Getreidefeld notgelandet. Der 81 Jahre alte Pilot verletzte sich leicht, wie die Polizei in Görlitz am Samstag mitteilte. Am Flugzeug entstand ein noch nicht bezifferter Sachschaden. Der 81-Jährige hatte am Freitagabend einen Rundflug gemacht. Es fehlte den Angaben zufolge jedoch an der notwendigen Thermik. Der Pilot habe daher zu einer Notlandung angesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr