Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Sechsjähriger von Auto erfasst
Region Polizeiticker Sechsjähriger von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 25.09.2018
Der Sechsjährige kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Quelle: dpa-Zentralbild
Hohnstein

Am Montagnachmittag wurde in Hohnstein ein Sechsjähriger von einem Auto erfasst. Der 84-jährige Fahrer eines VW Polo war auf der Sebnitzer Straße unterwegs, als der Junge plötzlich in Höhe einer Bushaltestelle auf die Fahrbahn rannte. Das Kind wurde trotz Gefahrenbremsung erfasst, erlitt aber glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Autobahn A4 Görlitz – Dresden - Polizei rettet verletzten Bussard

Vorbeifahrende Autofahrer informierten die Bautzener Autobahnpolizei über einen verletzten Greifvogel. Polizisten machten den Bussard auf einem Parkplatz ausfindig, fingen ihn ein und brachten ihn zu einem Falkner, der das Tier nun versorgt.

24.09.2018

Beim Versuch einzuparken, rammte ein unbekanntes Fahrzeug in Radebeul einen parkenden VW Golf und floh. Die Polizei sucht Zeugen.

24.09.2018

Ein 31-Jähriger mutmaßlicher Fahrraddieb ist am Sonntagvormittag in Radeberg gestellt worden. Der Mann hatte sich auf dem Bahnhofsgrundstück ein blau-weißes Damenrad geschnappt und wollte damit in den Zug nach Dresden steigen.

24.09.2018