Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall in Hohnstein
Region Polizeiticker Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall in Hohnstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 20.06.2018
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Hohnstein OT Ehrenberg

Insgesamt sechs Verletzte hat ein Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag im Hohnsteiner Ortsteil Ehrenberg gefordert. Nach bisherigen Erkenntnissen stießen zwei Skoda auf der Hauptstraße (S165) zusammen. Ein Wagen überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum stehen. Alle sechs weiblichen Insassen wurden dabei verletzt, eine Fahrerin schwer. Die sechs Unfallopfer wurden in unterschiedliche Krankenhäuser gebracht. Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Ehrenberg sperrten die Hauptstraße komplett. Die Polizei ermittelt nun zum Hergang.

Von mf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bundespolizei hat eine Schleuserbande ins Visier genommen, die hauptsächlich von Dresden aus agiert. Mehrere Personen stehen unter Verdacht, syrischen Staatsangehörigen in über 100 Fällen auf illegalem Wege Visa verschafft zu haben.

20.06.2018

Vandalen haben am Dienstagabend einen Zaun in einer Pirnaer Kleingartenanlage an der Liebstädter Straße angezündet. Ein Stuhl und eine Hecke wurden bei dem Brand beschädigt, der von Gartennachbarn noch rechtzeitig gelöscht werden konnte.

20.06.2018
Polizeiticker Feuerwehr im Einsatz - Waldbrand im Kirnitzschtal

Im Kirnitzschtal musste die Feuerwehr einen Waldbrand ersticken.

19.06.2018