Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Sechs Kilogramm Marihuana in Rucksäcken - zwei Männer festgenommen

Drogenschmuggel Sechs Kilogramm Marihuana in Rucksäcken - zwei Männer festgenommen

Zollfahnder haben auf einem Wanderweg im Grenzgebiet zu Tschechien zwei Rucksäcke mit insgesamt sechs Kilogramm Marihuana sichergestellt. Zwei mutmaßliche Schmuggler wurden festgenommen.

Voriger Artikel
Polizei sucht im Leipziger Wildpark nach Pferdehof-Mörder
Nächster Artikel
Überholvorgang führt zu schwerem Unfall zwischen Klipphausen und Meißen

Die Fahnder hatten Anfang Dezember den als Drogenschmuggelroute vermuteten Wanderweg im Erzgebirge bei Carlsfeld beobachtet.

Quelle: DNN

Dresden. Zollfahnder haben auf einem Wanderweg im Grenzgebiet zu Tschechien zwei Rucksäcke mit insgesamt sechs Kilogramm Marihuana sichergestellt. Zwei mutmaßliche Schmuggler wurden festgenommen, wie das Zollfahndungsamt Dresden am Dienstag mitteilte. Gegen den 28- und den 30-Jährigen wurden Haftbefehle erlassen. Die Fahnder hatten Anfang Dezember den als Drogenschmuggelroute vermuteten Wanderweg im Erzgebirge bei Carlsfeld beobachtet und die beiden Männer samt Fahrrad kontrolliert - zunächst ohne Erfolg. Wenig später aber erschnüffelte Rauschgiftspürhund Urmel ihr Gepäck unter einem nahen Baum

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr