Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sebnitz – Unbekannte stecken Nadelbäume in Schlaglöcher

Gartenstraße Sebnitz – Unbekannte stecken Nadelbäume in Schlaglöcher

Es darf wohl als ein Protest gegen eine schleppende Winterschadensbeseitigung verstanden werden: Unbekannte haben auf der Sebnitzer Gartenstraße vier etwa 60 Zentimeter hohe Nadelbäume in Schlaglöcher gesteckt.

Voriger Artikel
Vermisster wird im Auto sitzend am Dorfhainer Teich gefunden
Nächster Artikel
Einbrecher haben es in Freital-Deuben auf die Biervorräte abgesehen

Vier Nadelbäumchen wie dieses haben Unbekannte in Sebnitzer Schlaglöcher gesteckt.

Quelle: Polizeidirektion Dresden

Sebnitz. Es darf wohl als ein Protest gegen eine schleppende Winterschadensbeseitigung verstanden werden: Unbekannte haben auf der Sebnitzer Gartenstraße vier etwa 60 Zentimeter hohe Nadelbäume in Schlaglöcher gesteckt. Die Bäumchen haben Polizisten bereits Freitagnacht von der Straße entfernt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Aufgrund des Straßenverlaufs und der schlechten Beleuchtung habe man eine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer nicht ausschließen können, begründet die Polizei.

Die Beamten suchen deshalb auch Zeugen, die Personen beim Platzieren der Bäumchen beobachten haben. Ebenfalls sind Autofahrer gesucht, die durch die Bäume behindert wurden oder ausweichen mussten. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 entgegengenommen.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.04.2018 - 20:19 Uhr

Nach drei Jahren wird der Routinier die Elbestädter am Saisonende verlassen. Ob er noch einmal spielen darf, ist ungewiss.

mehr