Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Schussel liefert sich selbst ans Messer
Region Polizeiticker Schussel liefert sich selbst ans Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 11.02.2018
Die Beamten mussten den Besitzer der Schlüsseltasche nicht lange ermitteln. Quelle: dpa
Kamenz

 Manchmal machen es die Kriminellen der Polizei aber auch leicht: In Kamenz fand ein aufmerksamer Spaziergänger an der Hoyerswerdaer Straße eine Schlüsseltasche. Als der Mann in die Tasche schaute, war ihm sofort klar: Ich muss zur Polizei! Denn er entdeckte ein Cliptütchen mit Resten eines weißen Pulvers. Vermutlich Reste der Droge Crystal. Die Beamten mussten den Besitzer der Schlüsseltasche nicht lange ermitteln, denn es steckten nicht nur Drogen in dem Etui, sondern auch ein Ausweis. Es handelt sich um einen 27-jährigen Kamenzer, der schon mehrfach wegen Drogendelikten aufgefallen ist. Nun handelte er sich ein neues Verfahren ein.

Von tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vogtlandbahn hat am Samstagnachmittag auf der Strecke von Gera nach Weischlitz per Notbremsung stoppen müssen. Der Zugführer hatte Leute auf den Gleisen bemerkt.

11.02.2018

Er raste trotz Überholverbot an einer Kolonne vorbei. Doch dann nahte Gegenverkehr. Es kam zu einem schlimmen Unfall. Der Verursacher hatte nicht mal eine Fahrerlaubnis.

11.02.2018

Ein achtjähriges Kind spielte in Riesa zu hause mit Streichhölzern. Das hatte böse Folgen: Ein Feuer brach aus, ein Mieter musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

11.02.2018