Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Sattelschlepper platzt Reifen – mehrere Autos werden beschädigt
Region Polizeiticker Sattelschlepper platzt Reifen – mehrere Autos werden beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 27.11.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dohna

Am Montagabend war ein 26-jähriger Slowake mit seinem Sattelschlepper der Marke Scania auf der A 17 in Richtung Dresden unterwegs, als seinem Fahrzeug bei Dohna plötzlich ein Reifen platzte.

In Folge der Panne flogen etliche Reifenteile durch die Luft und verursachten leichte Schäden an vier nachfolgenden Autos. Verletzt wurde dabei niemand, allerdings entstand am LKW als auch an den Autos ein Gesamtschaden in Höhe von 6 000 Euro.

Von MH

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall des 27-jährigen Mannes, der vergangenen Dienstag leblos in seiner Wohnung in Struppen aufgefunden wurde, herrscht weiterhin Unklarheit. Die Obduktion ist für den 3. Dezember geplant. Bis dahin hält die Polizei einen Suizid für die wahrscheinlichste Todesursache.

26.11.2018

Am Samstag wurden Beamte in Pirna zu Hilfe gerufen. Laut Zeugenaussagen kam es zwischen fünf Männern zu einer Auseinandersetzung.

26.11.2018

Promille und Amphetamine am Steuer sind an sich bereits ein gefährlicher Cocktail. Das ein 30-Jähriger nicht ganz bei Sinnen ausgerechnet noch in den Werkhallen eines Glasbetriebs herumfuhr, macht die Sache noch bedenklicher. Mitarbeiter des Betriebs mussten sich durch Seitensprünge retten. Der Fahrer ist nun in der Psychiatrie.

26.11.2018