Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sattelauflieger bleibt in Chemnitz an Brücke hängen

Unfall Sattelauflieger bleibt in Chemnitz an Brücke hängen

Ein Sattelauflieger hat am Dienstagabend in Chemnitz eine Brücke geschrammt. Der 62 Jahre alte Fahrer hatte offenkundig die Höhe falsch eingeschätzt.

Voriger Artikel
Maulwurf-Affäre bei Leipziger Polizei: Verfahren eingestellt
Nächster Artikel
Wieder Großbrand in Coswig

Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Mittwoch mitteilte, war die Unterführung mit einer Höhe von 3,50 Meter ausgewiesen.

Quelle: Archiv

Chemnitz. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Mittwoch mitteilte, war die Unterführung mit einer Höhe von 3,50 Meter ausgewiesen, der Aufbau des Sattelaufliegers aber habe reichlich vier Meter gemessen. Der am Fahrzeug und an der Brücke entstandene Schaden wurde auf etwa 8500 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr