Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rollstuhlfahrer bleibt über Nacht im Wald stecken
Region Polizeiticker Rollstuhlfahrer bleibt über Nacht im Wald stecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 09.09.2015
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige

Wie die Polizei am Freitag in Görlitz mitteilte, ließ sich das Handy des Mannes nicht orten. Deswegen wurden alle verfügbaren Kräfte in den Wald geschickt, wo der Mann schließlich nach Stunden am Donnerstagmittag an einem Tümpel gefunden wurde. Er war einen Hang heruntergefahren und mit seinem Rollstuhl stecken geblieben. Warum sich der Mann nicht eher gemeldet hatte, blieb den Beamten ein Rätsel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige