Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Renault kollidiert mit Trabi in Stolpen

Beifahrerin verletzt Renault kollidiert mit Trabi in Stolpen

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Renault und einem Trabant hat sich am Donnerstagabend in Stolpen eine 40-Jährige leicht verletzt.


Quelle: dpa

Stolpen. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Renault und einem Trabant hat sich am Donnerstagabend in Stolpen eine 40-Jährige leicht verletzt. Der 60-jährige Renault-Fahrer war zuvor mit seinem Auto von der Wesenitztalstraße auf die Schützenhausstraße abgebogen. Dabei kollidierte er mit dem Plastikbomber und verletzte dabei die Trabi-Beifahrerin.

Bei der Unfallaufnahme erschnüffelten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem Renaultfahrer. Ein Atem-Test ergab einen Wert von 0,72 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und nahmen dem Mann den Führerschein weg. Den Sachschaden taxierte die Polizei auf rund 8000 Euro.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr