Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rechtsmediziner identifizieren in Grillenburg gefundene Leiche
Region Polizeiticker Rechtsmediziner identifizieren in Grillenburg gefundene Leiche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 14.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Tharandt/Dresden

Ermittler konnten die Identität einer Ende Mai im Tharandter Wald unweit von Grillenburg gefundenen Leiche aufklären. Es handelt sich bei dem Verstorbenen um den vermissten Jörg E. aus Dresden, wie gerichtsmedizinische Untersuchungen mittlerweile ergeben haben.

Der 57-Jährige war am 26. April in Grillenburg verschwunden und wurde seither gesucht. Sein Auto wurde dort auf einem öffentlichen Parkplatz entdeckt. Noch steht nicht fest, wie der als sehr zuverlässig geltende Mann zu Tode kam. Die Ermittlungen zu den näheren Todesumständen dauerten noch an.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat zwei zehnjährige Mädchen am Mittwochnachmittag auf einem Waldweg in Bad Gottleuba sexuell missbraucht.Dort hat ein Unbekannter bereits am Freitag eine 16-Jährige sexuell genötigt. Die Polizei sucht nun Zeugen der Straftaten.

14.06.2018

In einem Fruchthof im Landkreis Meißen hat der Zoll 100 Kilogramm Kokain sichergestellt. Es ist der bisher größte Drogenfund in Sachsen. Mitarbeiter des Betriebes hatten die Drogen in mehreren Bananenkisten entdeckt.

14.06.2018

Drei Tage nach einem Beziehungsstreit zwischen einem 29-Jährigen und seiner Ex-Freundin fahndete die sächsische Polizei am Mittwoch weiter intensiv nach dem vermutlich bewaffneten Mann. Es seien 15 Hinweise eingegangen, eine heiße Spur gebe es derzeit aber nicht, sagte eine Polizeisprecherin.

13.06.2018
Anzeige