Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radlerin stößt gegen Leitplanke und stürzt schwer
Region Polizeiticker Radlerin stößt gegen Leitplanke und stürzt schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 13.09.2018
Rettungshubschrauber (Symbolbild). Quelle: ttr
Anzeige
Bad Schandau

Bei einem Sturz mit dem Fahrrad hat sich eine 33-jährige Frau so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Wie die Polizei mitteilte, war die Radlerin am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr auf der Sebnitzer Straße aus Richtung Altendorf kommend unterwegs. In einer Linkskurve nach dem „Kiefricht“ geriet sie auf das sogenannte Straßenbankett, also den Bereich neben der Fahrbahn, und kam ins Schlingern. In der Folge stieß sie gegen die Leitplanke, stürzte und verletzte sich schwer.

Von ttr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den richtigen Riecher haben Polizisten der Fahndungsgruppe Dresden am Mittwochmittag auf der Autobahn 17 bewiesen. Sie hielten einen 44-Jährigen an, der wegen diverser Delikte gesucht wurde. Er kam ins Gefängnis.

13.09.2018

Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch ihr Unwesen in zwei Friseursalons in Freital und Kreischa getrieben. Für eine vergleichsweise geringe Beute hinterließen sie einen hohen Sachschaden.

13.09.2018

Nach einem Feuer mit zwei Toten in Plauen hat sich der mutmaßliche Brandstifter am Mittwoch vor dem Landgericht Zwickau nicht zu den Vorwürfen geäußert. Der 27-Jährige soll am 5. Februar in einer Dachgeschosswohnung mit einem Feuerzeug vorsätzlich ein Stück Stoff entzündet haben.

12.09.2018
Anzeige