Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Radler ist in Pirna mit 2,4 Promille auf dem Gehweg unterwegs

Siegfried-Rädel-Straße Radler ist in Pirna mit 2,4 Promille auf dem Gehweg unterwegs

Auf dem Gehweg der Siegfried-Rädel-Straße in Pirna stoppten Polizisten am Montagabend einen Radler. Der 27-jährige Fahrradfahrer war stark angetrunken, wie sich rasch herausstellte.

Voriger Artikel
Großer Kokainfund am Flughafen Leipzig/Halle – 730 Kilo Drogen in 2016
Nächster Artikel
Polizeirevier Kamenz registriert ungewöhnlich viele Unfälle

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Pirna. Auf dem Gehweg der Siegfried-Rädel-Straße in Pirna stoppten Polizisten am Montagabend einen Radler. Der 27-jährige Fahrradfahrer war stark angetrunken, wie sich rasch herausstellte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Gegen den Mann wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr