Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Radler fährt gegen Poller und verletzt sich schwer

Radeberg Radler fährt gegen Poller und verletzt sich schwer

Ein 39-Jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend auf dem Friedrichsthaler Weg in Radeberg in der Dunkelheit gegen einen Poller gefahren und hat dabei schwere Verletzungen erlitten

Voriger Artikel
Dealer will Minderjährige zum Drogenkauf zwingen
Nächster Artikel
Meißen: Verletzter Unfallfahrer versucht vor Polizei zu fliehen

Symbolbild.

Quelle: dpa

Radeberg. Ein 39-Jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend auf dem Friedrichsthaler Weg in Radeberg in der Dunkelheit gegen einen Poller gefahren und hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Anwohner hatten das beschädigte Fahrrad und eine Blutspur entdeckt und die Polizei gerufen, weil sie Schlimmeres befürchteten. Die Polizisten fanden heraus, dass sich der Radler nach dem Unfall in ein nahes Krankenhaus begeben hatte.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr