Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Radlader steht in Kesselsdorf in Flammen

Straßensperrung Radlader steht in Kesselsdorf in Flammen

Am späten Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr fing ein Radlader auf dem Zöllmener Ring Feuer. Die Baumaschine soll während der Fahrt in Brand geraten sein. Der Fahrer konnte rechtzeitig aussteigen und blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Wilsdruff rückte an und konnte das Feuer schnell löschen.

Voriger Artikel
Freital: Unbekannter tritt Mitarbeiter der Stadtverwaltung
Nächster Artikel
Baum umgestürzt: ICE bleibt zwischen Leipzig und Dresden liegen

Die Feuerwehr konnte den Radlader schnell löschen.

Quelle: Roland Halkasch

Kesselsdorf. Am späten Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr fing ein Radlader auf dem Zöllmener Ring Feuer. Die Baumaschine soll während der Fahrt in Brand geraten sein. Der Fahrer konnte rechtzeitig aussteigen und blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Wilsdruff rückte an und konnte das Feuer schnell löschen. Der Zöllmener Ring wurde zeitweise wegen der Löscharbeiten gesperrt.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr