Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radfahrer wird bei Unfall auf Meißner Straße schwer verletzt
Region Polizeiticker Radfahrer wird bei Unfall auf Meißner Straße schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 10.07.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Wilsdruff

Ein Radfahrer hat bei einem Verkehrsunfall auf der Meißner Straße in Wilsdruff schwere Verletzungen erlitten. Der 33-Jährige wurde am Montagabend an der Einmündung Sachsdorfer Weg von einem Seat erfasst und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 59-jährige Seatlneker alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von 0,3 Promille. Gegen den Mann wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut ist ein Mann beim Baden im Dippelsdorfer Teich bei Moritzburg ertrunken. Die Einsatzkräfte waren am späten Montagabend alarmiert worden, weil eine leblose Person in der Nähe eines Campingplatzes im Wasser trieb.

10.07.2018

Unbekannte wollten sich offenbar die Entsorgungskosten sparen und kippten das verseuchte Baumaterial einfach im Wald ab. Jetzt ermittelt die Polizei – nun hofft dabei auf Zeugen.

09.07.2018

In dem Radeberger Ortsteil kommt es am Montagvormittag zu einem tragischen Unfall. Der Fahrer erliegt noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Identität des Mannes gibt der Polizei zunächst Rätsel auf.

09.07.2018