Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Radfahrer stirbt nach Sturz in Ostsachsen

Radfahrer stirbt nach Sturz in Ostsachsen

Ein 59 Jahre alter Radfahrer hat bei einem Sturz im Kreis Görlitz tödliche Verletzungen erlitten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Mann am späten Samstagabend von einer abschüssigen Straße bei Neusalza-Spremberg abgekommen und gestürzt.

Voriger Artikel
Mutmaßlicher Kabeldieb in Görlitz mit Einkaufswagen unterwegs
Nächster Artikel
Sachsens Polizei fahndet künftig via Facebook

Ein Radfahrer ist im Kreis Görlitz gestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen.

Quelle: Tanja Tröger

Er zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch am Unfallort starb. Warum der Radfahrer von der Straße abkam, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr