Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Radeberg: 97-Jährige beinahe Opfer von Trickbetrügern

Polizei sucht Zeugen Radeberg: 97-Jährige beinahe Opfer von Trickbetrügern

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem versuchten Trickdiebstahl, dem am Mittwochnachmittag beinah eine 97 Jahre alte Frau zum Opfer gefallen wäre. Ein unbekanntes Pärchen hatte die Seniorin an der Waldstraße in ein Gespräch verwickelt und sich als Mitarbeiter eines Wasserversorgers ausgegeben.

Voriger Artikel
Polizei ermittelt wegen Neonazi-Schmierereien in Bannewitz
Nächster Artikel
Verdächtiger Metallkoffer legt Verkehr auf der B2 in Leipzig lahm

Symbolfoto

Quelle: dpa

Radeberg. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem versuchten Trickdiebstahl, dem am Mittwochnachmittag beinah eine 97 Jahre alte Frau zum Opfer gefallen wäre. Ein unbekanntes Pärchen hatte die Seniorin an der Waldstraße in ein Gespräch verwickelt und sich als Mitarbeiter eines Wasserversorgers ausgegeben. Unter dem Vorwand, eine Wasserleitung kontrollieren zu müssen, ließ die betagte Seniorin die beiden in ihre Wohnung. Die 97-Jährige jedoch blieb misstrauisch und überraschte den Mann wenig später in ihrem Schlafzimmer. Das Duo floh aus der Wohnung, die Rentnerin rief die Polizei. Sie beschrieb beide Tatverdächtige als etwa 30 bis 40 Jahre alt. Sie sollen südländisch ausgesehen haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Nummer 03578/3520 entgegen.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr