Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Promille-Fahrer verursacht Autounfall in Wilsdruff

Zusammenprall Promille-Fahrer verursacht Autounfall in Wilsdruff

Ein 37-Jähriger muss sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Der Mann hat mit über 0,8 Promille im Blut am Freitagabend einen Autounfall verursacht.

Promille-Fahrer verursacht Autounfall in Wilsdruff.
 

Quelle: dpa

Wilsdruff.  Im Wilsdruffer Ortsteil Kesselsdorf fuhr ein 37-Jähriger am Freitagabend mit seinem Ford auf die Straße Zur Erholung. An der Kreuzung zur Straße Am Wüstenberg stieß der Fahrer mit einem VW zusammen. Nach Angaben der Polizeibeamten entstand dabei ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Die Polizei stellte am Unfallort fest, dass der 37-jährige Ford-Fahrer alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Gegen den Mann wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr