Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Produktionsanlage in Wilthen abgebrannt

Rund 100 000 Euro Schaden Produktionsanlage in Wilthen abgebrannt

Aus bisher unbekannter Ursache ist am Donnerstag die Elektronik einer Produktionsanlage in Wilthen (Landkreis Bautzen) in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen.

Voriger Artikel
Prügelei unter Trinkern - Anklage gegen 52-Jährigen erhoben
Nächster Artikel
29-Jähriger verletzt Familienvater mit machetenartiger Waffe

Symbolfotos

Quelle: dpa

Wilthen. Aus bisher unbekannter Ursache ist am Donnerstag die Elektronik einer Produktionsanlage in Wilthen (Landkreis Bautzen) in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen, sechs Mitarbeiter der Firma wurden durch den Rauch leicht verletzt und in Krankenhäusern behandelt, wie die Görlitzer Polizei am Freitag mitteilte. Der Sachschaden wurde mit rund 100 000 Euro beziffert. Kriminalpolizei und Gewerbeaufsicht untersuchen den Vorfall. Warum die mit einer Betriebstemperatur von bis zu 900 Grad Celsius arbeitende Anlage entflammte, blieb zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr