Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Prager Orchester beim Konzert im Leipziger Gewandhaus bestohlen
Region Polizeiticker Prager Orchester beim Konzert im Leipziger Gewandhaus bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 04.04.2016
Die Tschechischen Symphoniker Prag. (Archivfoto) Quelle: ARGO Konzerte
Anzeige
Leipzig

Neun Musikerinnen eines Symphonieorchesters aus Prag sind am Sonntagabend während ihres Konzerts im Leipziger Gewandhaus bestohlen worden. Nach Angaben der Polizei brachen Unbekannte zwischen 21.40 Uhr und 22.40 Uhr in die mit einem Transponderschloss gesicherte Garderobe ein und entwendeten Handys, Geldkarten und Portemonnaies der Künstlerinnen. Zum entstandenen Schaden ist bisher nichts bekannt. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Die „Tschechischen Symphoniker Prag“ unter Leitung von Petr Chromčák waren am Sonntagabend im Großen Saal des Gewandhauses, um dort Ludwig van Beethovens „9. Symphonie“ und Carl Orffs „Carmina Burana“ aufzuführen.

Von mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige