Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizisten entdecken Diebesgut in Kleintransporter
Region Polizeiticker Polizisten entdecken Diebesgut in Kleintransporter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 18.04.2018
Blaulicht (Symbolfoto). Quelle: Archiv
Anzeige
Pirna

Bei der Kontrolle von aus Tschechien eingereisten Insassen eines Kleintransporters auf der A 17 bei Pirna ist die Bundespolizei auf Diebesgut gestoßen. Die Beamten teilten am Mittwoch mit, dass sich im Laderaum zwei Koffer mit hochwertigem Werkzeug fanden, darunter ein Winkelschleifer, ein Bohrhammer, zwei Akkuschrauber und Zubehör. Wie sich herausstellte, war der Bohrhammer 2016 auf einer Hamburger Baustelle gestohlen worden. Die anderen Werkzeuge stammten von einem Diebstahl Ende 2017 bei Gütersloh. Die Bundespolizei stellte das Diebesgut sicher und leitete gegen den 28-jährigen Fahrer aus Rumänien, der schon zuvor wegen Eigentumsdelikten polizeibekannt war, ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei ein.

Von Stefan Schramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall in Freital wurde ein Fahrradfahrer verletzt. Ein Mann hatte ihn beim Abbiegen übersehen – mit unangenehmen Folgen.

18.04.2018

Die am Wochenende in Merseburg tot aufgefundene 21-Jährige ist Opfer einer Beziehungstat geworden. Der Ex-Freund soll die Frau erstochen haben. Anschließend stürzte er sich aus einem Hochhaus.

18.04.2018

Tino Heinz ist sauer. Am Wochenende stahlen ihn Unbekannte zwei Wohnmobile im Wert von 128 000 Euro. Für den Chef des CBM Autohauses in der Ulberndorfer Straße in Dippoldiswalde ist es ein Schock.

17.04.2018
Anzeige