Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei zieht betrunkenen Fahrradfahrer in Freital aus dem Verkehr
Region Polizeiticker Polizei zieht betrunkenen Fahrradfahrer in Freital aus dem Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 03.08.2018
Polizei zieht betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Freital

Polizisten haben am Donnerstagabend bei einer Kontrolle einen alkoholisierten Fahrradfahrer angehalten. Der 56-jährige Mann war gegen 20 Uhr auf der Poisentalstraße unterwegs, als er ins Visier der Beamten geriet. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast 1,7 Promille. Der Radfahrer musste seine abendliche Fahrt unterbrechen und sich einem Bluttest unterziehen. Gegen ihn wurde außerdem Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gestellt.

Von kcu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feuerwehrleute am Kletterseil, Hunderte Meter Schlauchstrecke vom Elbufer – der Waldbrand im Basteigebiet brachte die 140 eingesetzten Feuerwehrleute an ihre Grenzen. Dennoch konnten sie das Feuer nach zwei Tagen löschen.

03.08.2018

Bundespolizisten haben am Mittwoch eine mutmaßliche Schleusung auf der Bundesstraße 172 bei Bad Schandau verhindert.

02.08.2018

Trauriger Ermittlungserfolg: Polizisten haben am Mittwochnachmittag einen mutmaßlichen Einbrecher festgenommen. Der Tatverdächtige ist erst 15 Jahre alt.

02.08.2018
Anzeige