Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei vollstreckt Haftbefehle gegen Ehepaar in Radeberg
Region Polizeiticker Polizei vollstreckt Haftbefehle gegen Ehepaar in Radeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 17.04.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Radeberg

Klare Rollenverteilung herrscht bei einem mit dem Gesetz in Konflikt geratenem Ehepaar in Radeberg. Beide hatten wegen offener Haftbefehle am Montagmorgen Besuch von der Polizei in ihrer Wohnung an der Otto-Uhlig-Straße erhalten. Ergebnis: Er sitzt nun im Gefängnis, sie nicht.

Für 60 Tage musste der 33-Jährige ins Gefängnis, weil er ein Geldstrafe über 1600 Euro nicht zahlen konnte. Seine 26-jährige Gattin konnte dagegen eine Ratenzahlung über die knapp 850 Euro aus einem offenen Strafbefehl mit der Polizei vereinbaren. Sonst hätte auch sie für einen Monat hinter Gitter gemusst.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine rätselhafte Kiste mit Radioaktivitätszeichen hat am Dienstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr in Freital gesorgt. Erst Einsatzkräfte im ABC-Schutzanzug wagten einen Blick ins Innere der Box. Sie konnten Entwarnung geben. Es handelte sich um eine Sammlung mit natürlich strahlenden Mineralien.

17.04.2018

Eine vier Meter lange Eisenstange hat auf der Autobahn 4 für einen Unfall mit einem Reisebus gesorgt. Wie durch ein Wunder verlief der Zusammenstoß ohne Verletzte ab. Nun ermittelt die Autobahnpolizei in einem besonders fiesen Fall der Unfallflucht.

17.04.2018

Einbrecher haben ein Einfamilienhaus an der Hohensteinstraße in Coswig heimgesucht. Die Bewohner bemerkten am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr, dass sie unerwünschten Besuch gehabt hatten. Die Einbrecher hatten zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen und zwei Räume durchwühlt.

17.04.2018