Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht vermisste 14-Jährige im Raum Meißen

„Pubertärer Abenteuertrip“ Polizei sucht vermisste 14-Jährige im Raum Meißen

Die Polizei sucht nach einer vermissten 14-Jährigen. Wie die Beamten mitteilten, könnte sich das aus Böhlen kommende Mädchen in Meißen aufhalten. Die Polizei geht davon aus, dass Leonie H. auf einem „pubertären Abenteuertrip“ ist.

Voriger Artikel
Asylbewerber in Pirna geschlagen und beraubt
Nächster Artikel
Polizei in Sachsen sucht weiter nach bewaffnetem Mann aus Radebeul

Die Polizei sucht nach einer vermissten 14-Jährigen. Sie könnte sich in Meißen aufhalten.

Quelle: Polizei

Meißen. Die Polizei sucht nach einer vermissten 14-Jährigen. Wie die Beamten mitteilten, könnte sich das aus Böhlen kommende Mädchen in Meißen aufhalten. Die Polizei geht davon aus, dass Leonie H. auf einem „pubertären Abenteuertrip“ ist. „Derzeit rebelliert sie gegen alles und Jeden, was nicht ausschließt, dass sie sich in gefährliche Situationen bringen könnte“, teilten die Beamten mit.

Seit Donnerstag wird das Mädchen bereits vermisst. Sie soll seitdem unter anderem in Leipzig und Meißen gewesen sein. Die Gesuchte wirkt deutlich älter, ist 1,80 Meter groß, spricht deutsch mit sächsischem Dialekt, hat dunkelblonde, glatte, lange Haare und blaue Augen sowie ein Nasenpiercing und Tunnel in den Ohren.

Hinweise zum Aufenthaltsort nehmen das Polizeirevier Borna sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr