Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht schwarzen Chrysler, der zwei Verkehrsschilder umgefahren hat

Weinböhla Polizei sucht schwarzen Chrysler, der zwei Verkehrsschilder umgefahren hat

Die Polizei ist auf der Suche nach einem schwarzen Chrysler. Ein Unbekannter hatte mit solch einem Fahrzeug am Mittwochmorgen zwei Verkehrsschilde auf dem Auerweg in Höhe Neuer Weg umgefahren. An der Unfallstelle fanden Beamte später Fahrzeugteile.

Voriger Artikel
Polizei stoppt Gruppe illegal Einreisender und auf der Autobahn bei Pirna
Nächster Artikel
Transporter fährt auf Pkw auf – Stau auf der Autobahn 14 bei Grimma

Symbilbild

Quelle: dpa

Weinböhla. Die Polizei ist auf der Suche nach einem schwarzen Chrysler. Ein Unbekannter hatte mit solch einem Fahrzeug am Mittwochmorgen zwei Verkehrsschilde auf dem Auerweg in Höhe Neuer Weg umgefahren. An der Unfallstelle fanden Beamte später Fahrzeugteile, die einem schwarzen Chrysler zugeordnet werden können. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Wer Angaben zum Unfall oder zum Fahrer machen kann, soll sich auf dem Polizeirevier Meißen oder bei der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 melden.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 08:59 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus wünscht sich dennoch einen neuen Innenverteidiger

mehr