Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei sucht nach vermisstem Jugendlichen aus Glashütte

16-Jähriger gesucht Polizei sucht nach vermisstem Jugendlichen aus Glashütte

Die Polizei sucht nach dem vermissten 16-jährigen Anton Röding aus Glashütte. Wie die Beamten mitteilten, verließ der Jugendliche am Abend des 4. Dezember 2015 seine Jugendwohngruppe an der Prießnitztalstraße und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Voriger Artikel
Wolf auf Autobahn bei Dresden überfahren
Nächster Artikel
Renitenter Ladendieb in Freital gestellt

Die Polizei sucht nach diesem vermissten Jugendlichen

Quelle: Polizei

Glashütte. Die Polizei sucht nach dem vermissten 16-jährigen Anton Röding aus Glashütte. Wie die Beamten mitteilten, verließ der Jugendliche am Abend des 4. Dezember 2015 seine Jugendwohngruppe an der Prießnitztalstraße und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Sein Aufenthalt ist unbekannt.
Das scheinbare Alter des Gesuchten liegt bei 16 Jahren. Er ist 1,75 Meter groß und schlank. Er hat kurze dunkelblonde Haare und trägt vermutlich eine dunkle Jacke sowie eine blaue Hose. Er hat einen Rucksack bei sich.

Hinweise zu dem Vermissten Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.02.2018 - 21:22 Uhr

Gegen Jahn Regensburg feierte Dynamo Dresden einen schwer erkämpften Heimerfolg, nun soll auch auswärts der Knoten wieder platzen. Doch der nächste Gegner strotzt - wie auch der letzte - nur so vor Selbstvertrauen.

mehr