Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht nach 61-jähriger Pirnaerin, die auf Weihnachtsmarkt verschwand

Pirna Polizei sucht nach 61-jähriger Pirnaerin, die auf Weihnachtsmarkt verschwand

Die Polizei sucht seit Sonntag nach der vermisst gemeldeten Pirnaerin Regine Lange. Die 61-Jährige wurde vergangenen Donnerstag das letzte Mal auf dem Pirnaer Weihnachtsmarkt gesehen.

Voriger Artikel
4,6 Kilogramm Explosionsmasse – Spezialkräfte müssen Blitzknaller entsorgen
Nächster Artikel
Mode-Geschäft in Pirna überfallen – Räuber hatte wohl Mittäter

Regine Lange wurde am Donnerstag das letzte Mal gesehen.
 

Quelle: Polizei

Pirna.  Die Polizei sucht seit Sonntag nach der vermisst gemeldeten Pirnaerin Regine Lange. Die 61-Jährige wurde vergangenen Donnerstag das letzte Mal auf dem Pirnaer Weihnachtsmarkt gesehen. Nachdem sie für ihre Angehörigen einige Tage nicht erreichbar war, erstatteten diese am Sonntag eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Die Beamten konnten die 61-Jährige bisher trotz ihrer Bemühungen nicht finden.

Regine Lange wird als etwa 1,63 Meter große, schlanke Frau mit dunkelbraunen welligen Haaren beschrieben. Wie die Polizei mitteilt, soll sie psychisch labil sein. Wer die Vermisste nach dem Zeitpunkt ihres Verschwindens gesehen hat oder Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen kann, erreicht die zuständige Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr