Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen für mutmaßlichen Angriff auf Asylbewerber

Sohland Polizei sucht Zeugen für mutmaßlichen Angriff auf Asylbewerber

Die Polizeidirektion Görlitz sucht nach Zeugen für einen mutmaßlichen Angriff auf zwei Asylbewerber am vergangenen Wochenende beim Stauseefest in Sohland im Landkreis Bautzen. Man wolle auch herausfinden, warum die Tat erst jetzt gemeldet wurde

Voriger Artikel
Vier Verletzte bei Unfall mit fünf Autos in Klipphausen
Nächster Artikel
LKW kippt um - A17 bei Bad Gottleuba gesperrt
Quelle: Archiv

Sohland. Die Polizeidirektion Görlitz sucht nach Zeugen für einen mutmaßlichen Angriff auf zwei Asylbewerber am vergangenen Wochenende beim Stauseefest in Sohland im Landkreis Bautzen. Man wolle auch herausfinden, warum die Tat erst jetzt gemeldet wurde, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Den Sachverhalt habe am Dienstag ein Betreuer der Flüchtlinge per E-Mail mitgeteilt. Demnach seien die beiden Männer im Alter von 19 und 25 Jahren in der Nacht zum Samstag von mehreren Personen angegriffen und verletzt worden. Man habe auch mit Schlagringen auf sie eingeschlagen. Zudem seien ihnen die Brieftaschen gestohlen worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr