Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei stoppt mangelhaften Tiertransport auf Autobahn 4

Raststätte Dresdner Tor Polizei stoppt mangelhaften Tiertransport auf Autobahn 4

Beamte der Autobahnpolizei haben am Montagmorgen einen polnischen Tiertransporter aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle an der Raststätte Dresdner Tor stellte sich heraus, dass die geladenen Schweine nicht mit Wasser versorgt waren. Der dafür vorgesehene Tank war leer.

Voriger Artikel
Bundespolizei erwischt zwei Männer mit Drogen im Grenzgebiet
Nächster Artikel
Störenfried prügelt mit Flaschenbeutel auf Polizisten ein

Symbolbild.

Quelle: dpa

Klipphausen. Beamte der Autobahnpolizei haben am Montagmorgen einen polnischen Tiertransporter aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle an der Raststätte Dresdner Tor stellte sich heraus, dass die geladenen Schweine nicht mit Wasser versorgt waren. Der dafür vorgesehene Tank war leer.

Gegen den 37-jährigen Fahrer des Transports stellten die Beamten eine Anzeige aus. Weitere Überprüfungen ergaben, dass der Mann bereits in der vergangen Woche durch einen mangelhaften Tiertransport aufgefallen war.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr