Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei stoppt lärmende Motorräder
Region Polizeiticker Polizei stoppt lärmende Motorräder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 09.07.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Hohnstein/Neustadt

Beamte des Polizeireviers in Sebnitz haben am Wochenende gleich mehrfach offenbar illegal getunte Motorräder sowie ein Auto aus dem Verkehr gezogen. Bereits am Sonnabend hatten die Polizisten in der Nähe der Hocksteinschänke einen 44-jährigen Biker und seine Harley Davidson durchgecheckt und waren dort auf einen manipulierten Schalldämpfer gestoßen.

Am Sonntag schauten sich die Beamte ebenfalls nahe der Hocksteinschänke den VW Golf eines 18-Jährigen an. Die Reifen hätten nicht den Vorschriften entsprochen, zudem bestand der Verdacht, dass der Mittelschalldämpfer verändert worden war. In Neustadt winkten die Polizisten am Sonntag zudem eine Harley Davidson und eine Yamaha Road Star heraus. Beide Maschinen waren zu laut. Auch hier gehen die Beamten davon aus, dass die Auspuffanlagen nicht zugelassen sind oder manipuliert wurden.

Von seko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Unbekannte stoßen einen 18-Jährigen vom Rad und attackieren ihr Opfer noch am Boden liegend. Anschließend machen sie sich mit der Tasche des jungen Mannes aus dem Staub.

09.07.2018

Der 27-jährige Fahrer einer Erntemaschine hat sich auf einem abschüssigen Feld nahe Döbeln (Landkreis Mittelsachsen) mehrfach mit seinem Fahrzeug überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden. Verrutschte Ladung hatte den Unfall ausgelöst.

09.07.2018

Eine junge Frau kommt in einer Linkskurve auf der Straße zwischen Grillenburg und Naundorf von der Fahrbahn ab. Rettungskräfte müssen sie anschließend in ein Krankenhaus bringen.

09.07.2018