Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei rettet verletzten Bussard
Region Polizeiticker Polizei rettet verletzten Bussard
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 24.09.2018
Verletzer Bussard auf der A4 Görlitz - Dresden gerettet. Quelle: Polizei Görlitz
Bautzen

Für Abwechslung bei der Bautzener Autobahnpolizei sorgte am Sonntagmorgen ein verletzter Greifvogel. Vorbeifahrende Autofahrer hatten ein augenscheinlich verletztes Federtier an der Autobahn bemerkt und die Polizei verständigt. Die Ordnungshüter machten den gefiederten Freund auf dem Parkplatz Löbauer Wasser ausfindig. Mit viel Geschick gelang es, den Bussard einzufangen. Er wurde anschließend zu einem Falkner nach Techritz gebracht, der die weitere Versorgung des Tieres übernahm.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Versuch einzuparken, rammte ein unbekanntes Fahrzeug in Radebeul einen parkenden VW Golf und floh. Die Polizei sucht Zeugen.

24.09.2018

Ein 31-Jähriger mutmaßlicher Fahrraddieb ist am Sonntagvormittag in Radeberg gestellt worden. Der Mann hatte sich auf dem Bahnhofsgrundstück ein blau-weißes Damenrad geschnappt und wollte damit in den Zug nach Dresden steigen.

24.09.2018

Einen betrunkenen Traktorfahrer zog die Polizei am Samstagabend aus dem Verkehr. Der 29-Jährige fuhr mit mehr als 1,1 Promille durch den Ebersbacher Ortsteil Kalkreuth.

24.09.2018