Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei rettet Biber aus Brückengeländer in Görlitz

Eingeklemmt Polizei rettet Biber aus Brückengeländer in Görlitz

In Görlitz hat sich am Mittwochmorgen ein Biber in einem Brückengeländer verklemmt. Wie das Tier in seine missliche Lage geriet, ist nicht bekannt.

Voriger Artikel
Radfahrerin bei Unfall in Coswig schwer verletzt
Nächster Artikel
Mitglieder der „Gruppe Freital“ bleiben in U-Haft

Die Polizei hat am Mittwochmorgen einen Biber auf der Altstadtbrücke in Görlitz gerettet. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Görlitz. Die Polizei hat am Mittwochmorgen einen Biber auf der Altstadtbrücke in Görlitz gerettet. Das Tier war aus ungeklärter Ursache im Geländer eingeklemmt, wie die Beamten mitteilten. Sie verständigten die Mitarbeiterin einer Auffangstation für Wildtiere. Die Frau befreite den Biber und entließ ihn wieder in die Neiße.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr