Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest
Region Polizeiticker Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 05.07.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Kamenz

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogenhändler in Kamenz verhaftet. Zuvor haben Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Görlitz am Mittwochnachmittag zwei Wohnungen in der Kamenzer Innenstadt auf Rauschgift durchsucht.

Im Fokus stand der 35-Jährige, den die Polizisten vorläufig festnahmen. In seiner Wohnung und der eines 49-jährigen weiteren Tatverdächtigen fanden die Beamten geringe Mengen Rauschgift und Utensilien für den Drogenkonsum. Außerdem stellten sie Unterlagen der Tatverdächtigen sicher, die nun ausgewertet werden.

Der 35-Jährige wird von den Ermittlern als Haupttäter eingeschätzt und kam nach seiner Vorführung vor einen Haftrichter ins Gefängnis. Ihm wird Drogenhandel vorgeworfen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat am Mittwoch einen Reiterhof in Kamenz untersucht. Dort stehen zwei Männer im Verdacht, beim Handel mit Pferden betrogen zu haben.

05.07.2018

Unbekannte haben zwischen Montag und Mittwoch drei Parkscheinautomaten auf den Wanderparkplätzen Hocksteinschänke, Lilienstein und Gamrig geplündert.

05.07.2018

Nach einem Unfall auf der Dresdner Straße in Freital, bei dem ein Motorradfahrer am Dienstagnachmittag schwere Verletzungen erlitten hat, sucht die Polizei Zeugen.

05.07.2018