Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei findet bei Autokontrolle 650 versteckte Stangen Zigaretten

Polizei findet bei Autokontrolle 650 versteckte Stangen Zigaretten

In Krauschwitz bei Weißwasser hat die Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle geschmuggelte Zigaretten im Wert von mehreren zehntausend Euro gefunden. Den Beamten war am Mittwoch ein Toyota aufgefallen, der laut Kennzeichen eigentlich stillgelegt sein sollte.

Voriger Artikel
Beim Essen machen eingeschlafen – Müder Koch muss ins Krankenhaus
Nächster Artikel
Verfahren zu tödlichem Badeunfall im Görlitzer Neißebad abgeschlossen - Geldstrafen für Erzieherinnen
Quelle: Patrick Seeger/ Archiv

Bei der Kontrolle des Fahrzeuges fanden sich dann mehrere Pakete, die im Innenraum versteckt waren. Insgesamt förderten die Einsatzkräfte 650 Stangen unversteuerter Zigaretten zu Tage. Der Steuerschaden beläuft sich nach Angaben der Bundespolizei auf rund 23.000 Euro. Der 25 Jahre alte Fahrer des Toyota wurde festgenommen. Das Zollfahndungsamt Dresden hat die Ermittlungen übernommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr