Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei fasst Pfefferkuchendiebe in Moritzburg

Schlossparkplatz Polizei fasst Pfefferkuchendiebe in Moritzburg

Diebische Leckermäuler haben am Dienstagabend die Polizei in Moritzburg beschäftigt. Sie brachen in einen Verkaufsstand am Schlossplatz und stahlen mehrere Tüten mit Pfefferkuchen. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und verständigte gegen 21.50 Uhr die Polizei.

Voriger Artikel
Bundespolizei fängt Transporter mit geklautem Werkzeug auf A 17 ab
Nächster Artikel
Polizei sucht nach Unfall in Coswig den Geschädigten

Symbolbild.

Quelle: dpa

Moritzburg. Diebische Leckermäuler haben am Dienstagabend die Polizei in Moritzburg beschäftigt. Sie brachen in einen Verkaufsstand am Schlossplatz und stahlen mehrere Tüten mit Pfefferkuchen. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und verständigte gegen 21.50 Uhr die Polizei.

Die alarmierten Beamten konnten die Tatverdächtigen, fünf junge Männer im Alter von 17 bis 27 Jahren, noch in der näheren Umgebung ausmachen. Die Pfefferkuchen trugen sie bei sich. Die Ermittler müssen nun herausfinden, wer von den Männern in den Stand eingebrochen ist und wer sich lediglich an dem Gebäck verköstigt hat.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr