Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei erwischt 34-Jährigen am Nachmittag mit mehr als zwei Promille am Steuer
Region Polizeiticker Polizei erwischt 34-Jährigen am Nachmittag mit mehr als zwei Promille am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 09.09.2015
Anzeige

Statt jedoch anzuhalten, fuhr er einfach weiter.

Da er bei dem Unfall jedoch ein Nummernschild verloren hatte, konnte die Polizei den Fahrer schnell ausfindig machen. Als die Beamten den Mann kurze Zeit später fanden, atmete dieser ihnen deutlichen Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemtest ergab einen Wert von 2,36 Promille. Strafanzeigen, Blutentnahme und das Einziehen seines Führerscheins waren die unmittelbaren Folgen. Zudem ermittelt nun die Staatsanwaltschaft.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige