Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei ermittelt wegen nächtlichen Böllerwürfen in Heidenau

Zeugenaufruf Polizei ermittelt wegen nächtlichen Böllerwürfen in Heidenau

Nach wiederholten nächtlichen Böllerwürfen in Heidenau bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Seit Beginn des Monats zündeten Unbekannte in den Nachtstunden wiederholt Blitzknaller. Wegen der Lärmbelästigung haben sich mehrere Anwohner an die Polizei gewandt.

Voriger Artikel
Verkehrsunglück in Moritzburg: Seniorin verstirbt an Unfallstelle
Nächster Artikel
Kürbis fliegt aus Hochhaus und verfehlt Frau nur knapp

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Heidenau. Nach wiederholten nächtlichen Böllerwürfen in Heidenau bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Seit Beginn des Monats zündeten Unbekannte in den Nachtstunden wiederholt Blitzknaller. Wegen der Lärmbelästigung haben sich mehrere Anwohner an die Polizei gewandt. Demnach sind insbesondere die Ernst-Thälmann-Straße, Fritz-Weber-Straße und die Bahnhofstraße betroffen.

Die Polizei bittet Zeugen, die Personen beim Zünden von Knallern beobachtet haben, verdächtige Fahrzeuge gesehen haben oder sonst Angaben zu den Vorfällen machen können, sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr