Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pkw krachte gegen Baum – Zwei junge Männer verletzt
Region Polizeiticker Pkw krachte gegen Baum – Zwei junge Männer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 23.09.2018
Symbolbild. Quelle: Foto: dpa
Gohrisch

Zwei Personen sind in der Nacht auf Sonnabend bei einem Unfall bei Gohrisch verletzt worden. Ein 21-Jähriger war mit seinem Ford Fiesta auf der Papstdorfer Straße in Richtung Kurort unterwegs. Rund 200 Meter vor dem Ortseingang verlor er gegen 23.15 Uhr auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Kreisstraße ab und prallte gegen eine Baum.

Bei dem Crash zogen sich der Fahrer und sein Beifahrer Verletzungen zu. Beide kamen per Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr des Königsteiner Ortsteiles Cunnersdorf sicherten die Unfallstelle, klemmten die Autobatterie ab und banden ausgelaufene Flüssigkeit. Die Straße war zeitweise bis gegen ein Uhr voll gesperrt. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Der Pkw ist nur noch Schrott und wurde von einem Abschleppdienst aus Struppen geborgen.

Von MF

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit beherztem Eingreifen haben Passanten am Donnerstagabend in Arnsdorf Fahrraddieben zumindest einen Teil ihrer Beute wieder entrissen. Wie die Polizei informierte, hatten die Bürger beobachtet, wie sich Diebe an drei abgestellten Rädern an der Bahnhofstraße zu schaffen machten.

22.09.2018

Eine 80-jährige Frau ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 98 im Landkreis Görlitz ums Leben gekommen. Sie geriet am Freitag zwischen Wehrsdorf und Steinigtwolmsdorf mit ihrem Kleinwagen aus noch unbekannten Gründen in den Gegenverkehr.

22.09.2018

Mehrere Polizisten mussten am Donnerstagabend einen betrunkenen Störenfried aus einer Veranstaltung im Meißner Rathaus führen. Der 45-Jährige hatte die öffentliche Podiumsdiskussion lautstark unterbrochen und ließ sich nicht beruhigen.

21.09.2018