Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pick-Up geht bei Rammenau in Flammen auf
Region Polizeiticker Pick-Up geht bei Rammenau in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 07.01.2018
In Rammenau ist am Sonntagmorgen ein Pick-Up abgebrannt. Quelle: Rico Löb
Rammenau

Am Sonntagmorgen ist ein Pick-Up in Rammenau aus noch ungeklärter Ursache abgebrannt. Unweit des Gewerbegebiets fing der US-amerikanische Pritschenwagen auf einem Feldweg im vorderen Teil Feuer, das durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mit Schaum gelöscht wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor.

Von Rico Löb/ Tomke Giedigkeit

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer wieder kommt es in der Nähe von Leipzig zu Attacken mit Laserpointern. Am Samstagabend wurde eine S-Bahn-Fahrer angriffen. Mit Schmerzen fuhr er weiter, musste dann aber den Dienst abbrechen.

07.01.2018

Im Streit um die Gunst einer jungen Frau hat ein 17-Jähriger seinen Kontrahenten auf offener Straße mit einer Druckluftwaffe bedroht. Zudem schlug der Jugendliche den ein Jahr Älteren in Altenburg ins Gesicht und verletzte ihn leicht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

08.01.2018

Ein Obdachloser soll in Zwickau eine Zugbegleiterin mit einem Messer bedroht haben. Die Frau habe ihn des Zuges verwiesen, weil er zwischen Zwickau und Chemnitz außerhalb der Toiletten uriniert habe.

06.01.2018