Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Pflanzen im Wert von 2.400 Euro sichergestellt

Aus Gartenbetrieb in Bannewitz gestohlen Pflanzen im Wert von 2.400 Euro sichergestellt

Am Dienstag hat die Polizei in einem Garten in Freital 141 Pflanzen im Wert von insgesamt 2.400 Euro sichergestellt. In den vergangenen Monaten wurden häufiger Pflanzen aus einem Bannewitzer Gartenbetrieb gestohlen.

Voriger Artikel
Kleinkind bei Unfall in Wilschdorf verletzt
Nächster Artikel
Autos in Pirna stehen in Flammen

Die gestohlenen Pflanzen

Quelle: Polizei

Freital. Am Dienstag hat die Polizei im Garten eines 25-jährigen Freitalers 141 gestohlene Pflanzen im Wert von insgesamt 2.400 Euro sichergestellt. In den vergangenen Monaten wurden öfter Pflanzen aus einem Bannewitzer Gartenbetrieb gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, zeichnete eine Kamera auf, wie ein männlicher Täter nachts die Pflanzen klaute.

Im Zuge der Ermittlungen geriet ein 25-jähriger Freitaler in Verdacht. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten schließlich die 141 Pflanzen in seinem Garten, darunter Apfel- und Weinbäume sowie Beerensträucher.

Von am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 11:55 Uhr

Der Vertrag mit dem neuen Ausrüster "Craft" beinhaltet zudem umfassende Sponsor- Leistungen. 

mehr