Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Pfeile beschädigen Biogasanlage in Radeburg

Bogenschüsse Pfeile beschädigen Biogasanlage in Radeburg

Unbekannte haben eine Biogasanlage in Radeburg beschossen. Die Täter zielten mit Pfeil und Bogen auf die Einrichtung und trafen auch. Der Schaden ist immens.

Symbolfoto

Quelle: imago stock&people

Radeburg. Mit Pfeilen haben Unbekannte die Biogasanlage an der Straße Zum Eishaus in Radeburg beschossen. Das teilte die Polizei mit. Dabei wurde die Anlage schwer beschädigt. Die Tat wurde der Polizei am Donnerstag gemeldet. Zwei Pfeile trafen die Abdeckfolie der Anlage, so die Beamten. Die Schadenshöhe gaben die Betreiber mit rund 15000 Euro an.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr