Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Pärchen rettet sich in Freital aus brennender Laube
Region Polizeiticker Pärchen rettet sich in Freital aus brennender Laube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 08.05.2016
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Freital

Auf einem Grundstück an der Burgker Straße ist in der Nacht zum Sonnabend eine Gartenlaube abgebrannt. Das Häuschen ging nach Mitternacht in Flammen auf. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich eine 35-Jährige und ein 39 Jahre alter Mann in der Laube auf. Sie konnten sich rechtzeitig aus der Laube retten und wurden nicht verletzt, teilte die Polizei mit. Das Gartenhäuschen brannte komplett nieder. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf rund 10000 Euro. Nun ermittelt die Kriminalpolizei die Brandursache.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige