Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Nilgans attackiert zwei Autos in Altenburger Innenstadt
Region Polizeiticker Nilgans attackiert zwei Autos in Altenburger Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 11.03.2018
Ein Nilgansmännchen hat am Pauritzer Teich in Altenburg zwei Autos attackiert. (Symbolfoto) Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Altenburg

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz am Pauritzer Teich kam die Polizei am Donnerstag gegen 13.50 Uhr. Laut Zeugen attackierte ein Nilgansmännchen zwei in der Straße abgestellten Pkw. Dabei entstand Sachschaden. Das Gänseweibchen stand laut schnatternd am Wegesrand.

Als die Beamten vor Ort eintrafen, flüchteten die Tiere zum Teich. Scheinbar nahmen die Gänse ihr Spiegelbild in den abgestellten Fahrzeugen wahr und versuchten nun, ihr Revier gegen sich selbst zu verteidigen. Da es bereits in der Vergangenheit mehrfach zu derartigen Attacken kam, wurde das Ordnungsamt nunmehr darüber informiert.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch zwei Schlösser konnten Fahrraddiebe in Coswig nicht davon abhalten, ein teures Modell zu stehlen. Die Unbekannten knackten beide Seilschlösser und stahlen das Rad im Wert von rund 7 000 Euro.

19.02.2018

Nach dem gewaltsamen Tod einer 24-jährigen Asylbewerberin in Borna werden deren Kinder jetzt in einer Einrichtung betreut. Dem Täter, ihrem Mann, drohen ein Prozess und eine Haftstrafe in Deutschland.

11.03.2018

Tragischer Zwischenfall bei VW in Zwickau: Auf dem Gelände des Werks ist ein 55-Jähriger ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich nach VW-Angaben im Gleisbereich. Der Mann arbeitete bei einer Fremdfirma.

19.02.2018
Anzeige