Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Niederau: Coswiger von drei Männern überfallen

Mit Messer bedroht Niederau: Coswiger von drei Männern überfallen

Ein 31-Jähriger ist bereits am Sonntag auf dem Weg zum Bahnhof Niederau von drei Männern überfallen worden. Einen Täter erkannte der Coswiger am Montag wieder.

Niederau Bahnhof 51.176347 13.560643
Google Map of 51.176347,13.560643
Niederau Bahnhof Mehr Infos
Nächster Artikel
Einbruch bei Landwirt in Nordsachsen: Traktor gestohlen

Wie die Polizei meldet, zog einer der Unbekannten am Bahnsteig ein Messer und forderte Geld.
 

Quelle: sl

Niederau.  Ein 31-Jähriger ist bereits am Sonntag auf dem Weg zum Bahnhof Niederau von drei Männern überfallen worden. Der Coswiger lief gegen 22 Uhr von der Erstaufnahmeeinrichtung an der Meißner Straße in Richtung des Bahnhofs, die drei Täter folgten ihm.

Wie die Polizei meldet, zog einer der Unbekannten am Bahnsteig ein Messer und forderte Geld. In diesem Moment näherte sich ein Kollege des 31-Jährigen und die Täter flüchteten ohne Beute.

Der Überfallene erkannte einen der Männer am Montag in der Erstaufnahmeeinrichtung wieder und zeigte den Vorfall daraufhin bei der Polizei an. Gegen den 22-jährigen Afghanen wird wegen räuberischer Erpressung ermittelt. Nach seinen zwei Komplizen wird gefahndet.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr