Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Nachbarn gehen mit Holzlatte und Kettensäge aufeinander los

Kreis Leipzig Nachbarn gehen mit Holzlatte und Kettensäge aufeinander los

Im Streit um Pflanzen sind in Naunhof (Landkreis Leipzig) Nachbarn mit einer Holzlatte und einer Kettensäge aufeinander losgegangen. Die Auseinandersetzung hatte am Sonntag damit begonnen, dass der Mann die von seiner Nachbarin gesetzten Pflanzen mit der Kettensäge zurückgeschnitten hatte.

Voriger Artikel
Männer mit Metallstangen krankenhausreif geschlagen
Nächster Artikel
Polizei ermittelt „Hitler vom Rodelberg“
Quelle: dpa

Naunhof. Im Streit um Pflanzen sind in Naunhof (Landkreis Leipzig) Nachbarn mit einer Holzlatte und einer Kettensäge aufeinander losgegangen. Die Auseinandersetzung hatte am Sonntag damit begonnen, dass der Mann die von seiner Nachbarin gesetzten Pflanzen mit der Kettensäge zurückgeschnitten hatte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Daraufhin versetzte ihm die Frau einen Schlag mit der Latte gegen den Kopf, wobei der Mann verletzt wurde. Der Angegriffene hieb mit der nicht laufenden Säge gegen den Arm der Frau. Diese blieb unverletzt. Zum Alter der Beteiligten machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr