Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Nach Mutprobe - Zwei Männer sitzen auf 35-Meter-Turm fest

Nach Mutprobe - Zwei Männer sitzen auf 35-Meter-Turm fest

Zwei Angetrunkene haben sich bei einer Mutprobe in eine missliche Lage gebracht. Die beiden 21 und 33 Jahre alten Männer kletterten den 35 Meter hohen Turm eines leerstehenden Fabrikgebäudes in Chemnitz hinauf, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Coswiger wird Opfer von Betrügerbande
Nächster Artikel
Figurendiebe in Radebeul

Symbolbild

Quelle: Tanja Tröger

Oben angekommen, packte einen der Männer die Höhenangst.

Beide waren laut Polizei nicht mehr in der Lage, hinabzusteigen und riefen per Handy um Hilfe. Die Feuerwehr rückte mit Höhenrettern an und befreite die Männer, die 1,8 beziehungsweise 1,2 Promille Alkohol im Blut hatten. Die Chemnitzer müssen sich wegen Hausfriedensbruchs verantworten, zudem prüft die Polizei, ob die Beiden die Kosten für den Einsatz am Mittwochabend übernehmen müssen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr